Yamaha | RX-A3080

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
2.389,00 € * 2.563,63 € * (6,81% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aktuell nicht auf Lager. Jetzt Vorbestellen.

Farbe:

  • YMHRXA3080BK
  • Yamaha
  • 4957812633499
  • 1 kg
Produktinformationen "Yamaha | RX-A3080"
Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Yamaha | RX-A3080"
Verfügbare Kanäle: 9.2
HDMI Eingänge / Ausgänge: 7 / 3
Unterstützte 3D-Tonformate: Dolby Atmos, DTS:X
Ausgangsleistung im 2-Kanal Betrieb in Watt: 150 (8 Ohm, 20 Hz - 20 kHz, 0,06% THD)
Maximale Abmessungen in mm (B x H x T): 435 x 269 x 474 (Antenne vertikal)
DTS HD Master:
DTS:X:
Dolby TrueHD:
Dolby Atmos:
Dolby Surround:
Mehrkanal Stereo:
Surround:AI:
Dialog Lift / Enhancer: ✅,
Pure Direct:
Technologie zur Einmessung: YPAO
HDMI Eingänge (Rückseite / Front): 7 / 0
HDMI Ausgänge (Hauptzone / Nebenzonen): 2 / 1
HDCP 2.2 Support:
Video-Konvertierung Analog zu HDMI:
Analog zu HDMI Skalierung: 4K 60
HDMI zu HDMI Skalierung: 4K 60
3D kompatibel:
4K UHD kompatibel:
Dolby Vision kompatibel:
HLG kompatibel:
4K UHD Signal Pass-Through:
HDMI Pass-Through im Standby-Modus:
Auto LipSync:
ARC (Audio Return Channel):
enhanced ARC: ✅ (via Update)
CEC:
GUI mit HDMI-Bildüberlagerung:
Lautsprecher Terminals: 9
Subwoofer Ausgänge: 2 (unabhängig)
HDMI Eingänge (Rückseite / Front): 7 / 0
HDMI Ausgänge (Hauptzone / Nebenzonen): 2 / 1
Component Video Eingänge: 2
Composite Video Eingänge: 4
Digitale Audio Eingänge (optisch / koaxial): 3 / 3
Analoge Stereo Audio Eingänge (RCA / XLR): 7 / 1
Pre-Amp Ausgänge für die Hauptzone (RCA / XLR): 7.2 / 2
Stereo Pre-Amp Ausgänge für die Nebenzonen: 2
Vorverstärker Phono-Eingang: 1
DAB Antennenanschluss:
Kopfhörer Anschluss: 1 (6,35mm Klinkenstecker an der Gerätefront)
USB (Rückseite / Front): - / 1 (5V/1A)
Remote Control (Eingang / Ausgang): 1 / 1
+12V DC Trigger (Eingang / Ausgang): - / 2
Ethernet Anschluss (RJ45):
Bluetooth:
WLAN:
RS-232C:
MusicCast Surround:
MultiRoom System: Yamaha MusicCast
Anzahl der Zonen (inkl. Hauptzone): 4
Zonen Audioquellen (HDMI / digital Audio / analog Audio / USB / Netzwerk): ✅ / ✅ / ✅ / ✅ / ✅
AirPlay / AirPlay2: ✅ / ✅ (via Update)
Internetradio: TuneIn
Verlustbehaftete Formate (MP3 / WMA / AAC): ✅ / ✅ / ✅
Verlustfreie Formate (FLAC / ALAC / WAV): ✅ / ✅ / ✅
FLAC: 384 Khz / 24-bit
ALAC: 96 kHz / 24-bit
WAV: 384 kHz / 32-bit
DSD Audio-Streaming: Bis zu 11.2 MHz
Spotify Connect:
TIDAL:
Deezer:
Qobuz:
Amazon Alexa Integration:
Google Assistant Integration:
MultiRoom App: MusicCast (iOS & Android)
Steuerung via App: AV Controller (iOS & Android)
Steuerung via IP:
Steuerung via RS232:
Ausgangsleistung im 2-Kanal Betrieb in Watt: 150 (8 Ohm, 20 Hz - 20 kHz, 0,06% THD)
Ausgangsleistung im 1-Kanal Betrieb in Watt: 230 (4 Ohm, 1kHz, 0,9% THD)
Standby-Leistungsaufnahme in Watt: ≤ 0,1
Verfügbare Farben: Titan, Schwarz
Material der Front: Metall
Fernbedienung (lernfähig / mit LCD-Display): ✅ / -
Programmierbare Szenentasten: SCENE PLUS (8 Sets)
Display: 2-Zeilen FL-Display
Einrichtungsassistent:
Firmware Update über Netzwerk / USB: ✅ / ✅
ECO Modus:
Automatische Abschaltung:
Abmessungen mit horizontaler Antenne in mm (B x H x T): 435 x 192 x 474
Abmessungen mit vertikaler Antenne in mm (B x H x T): 435 x 269 x 474
Gewicht in kg: 19,6
Hersteller Yamaha
Das Unternehmen  Yamaha Corporation  ( jap.   ヤマハ株式会社 ,  Yamaha ... mehr
Herstellerinformation "Yamaha"
Yamaha

Das Unternehmen Yamaha Corporation (jap. ヤマハ株式会社Yamaha kabushiki-gaisha) ist eine japanische Aktiengesellschaft mit Hauptsitz in Hamamatsu. Der im Nikkei 225 gelistete Mischkonzern bietet viele Produkte und Dienstleistungen an, vorwiegend aus den Bereichen MusikinstrumenteElektronik und HiFi. Das Firmenlogo mit den drei Stimmgabeln symbolisiert das ursprüngliche Geschäftsfeld der Musikinstrumente.

Im Gründungsjahr 1887 baute Torakusu Yamaha sein erstes Instrument, ein Harmonium. Im 20. Jahrhundert folgten zahlreiche andere Musikinstrumente.Seinen heutigen Namen hat der Konzern seit 1987, als das 100-jährige Firmenjubiläum gefeiert wurde. Bei Tochtergesellschaften wurde der Name Yamaha schon früher verwendet, so auch bei der 1955 gegründeten Yamaha Motor Company. Diese ist heute ein eigenständiger Konzern, an der die Yamaha Corporation noch knapp 10 Prozent der Aktien hält.

Weitere Artikel von Yamaha
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Yamaha | RX-A3080"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen